Startseite    Impressum
Flash-Plugin required!Get Macromedia Flash.

Forum
Marketing & Kommunikation

28. Juni 2011
18.00 Uhr
Badhaus, Rottweil

Die Vorträge als Handout:

Benutzername:

Passwort:


Anmelden

 Facebook  XING  Twitter  YouTube

Hand in Hand gegen den Fachkräftemangel

Es war ein heißer Abend in Rottweil – nicht nur was die Temperaturen angeht. Vor allem die Thematik des mittlerweile sechsten IMPACT-Forums der Agentur Markkom war heiß, besser gesagt ist heiß: Der Kampf um Fach- und Führungskräfte hat mittlerweile alarmierende Ausmaße angenommen.

„Employer Branding“ lautet das Zauberwort, das im Rottweiler Badhaus über allem stand. Klar ist: Für Personaler und Marketingfachleute brechen – sofern noch nicht geschehen - neue Zeiten an. „Sie müssen Hand in Hand zusammenarbeiten, will ein Unternehmen gute Mitarbeiter nicht nur finden, sondern diese auch halten“, so Dr. Wolfgang Feige (compamedia GmbH, Überlingen). Wie Bernhard Knaisch und Norbert Wölbl (beide Liebich & Partner, Baden-Baden), gab Feige den gut 100 Teilnehmern wichtige Tipps zur Bildung einer Arbeitgebermarke. Dr. Michael Ruf (ZF Friedrichshafen) und Benedikt Lenhart (IMS Gear Donaueschingen) gaben Einblicke, wie Personal-Recruiting in der Praxis aussehen kann.

Social-Media ist dabei nur eines, wenn auch in den Augen der Experten in Zukunft mit das wichtigste Instrument. Eine von zahlreichen wertvollen Erkenntnissen, die das IMPACT-Forum bereit hielt. Man darf jetzt schon gespannt sein, welches heiße Eisen bei der siebten IMPACT-Auflage angepackt wird.